Detailansicht

Onlinebestellung

Ich benötige:

IHK Ausbildungs-Award für die BUHCK Gruppe

23.09.2010 - Buhck Gruppe,

In diesem Jahr wurde die Buhck Gruppe erstmalig durch die IHK Lübeck als Lehrbetrieb mit dem Ausbildungs-Award ausgezeichnet.

Die Buhck Gruppe hat in diesem Jahr ihr Ausbildungsangebot und deutlich erhöht, um den in wenigen Jahren erwarteten enormen Fachkräftemangel entgegen zu wirken und natürlich auch selbst auf gut ausgebildetes Personl zurückgreifen zu können. Bei einem Besuch von Schleswig-Holsteins Innenminister Klaus Schlie und Matthias Schulz-Kleinfeldt, Hauptgeschäftsführer der IHK zu Lübeck, berichtete Inhaber Thomas Buhck davon, dass die Frimengruppe in diesem Jahr mehr Lehrlinge eingestellt hat, als in den vergangenen Jahren. Für das großes Engagement im Ausbildungsbereich und das hohe Niveau auf dem die Buhck-Lehrlinge die verschiedensten Berufe erlernen, erhielt die Buhck Gruppe den IHK-Ausbildungs-Award.

Thomas Buhck präsentierte die Unternehmensgruppe am Buhck-Standort des Abfallwirtschaftszentrums in Wiershop. Für ihn ist klar, das man jetzt in die Ausbildung zukünftiger Fachkräfte investieren muss. Daher erhöhte die Firmengruppe die Zahl der Auszubildenden von 17 auf 23. Bei Buhck werden Büro- und Industriekaufleute, Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft, Berufskraftfahrer oder auch Fachkräfte für den Rohr- und Kanalservice ausgebildet. Zudem kann bei Buhck ein Duales Studium absolviert werden.
Darüber hinaus bietet die Buhck Gruppe Lehrern an, selbst ein Praktikum im Unternehmen zu absolvieren. Innenminister Schlie fand dies toll: „Ich war selbst Lehrer und kann nur jedem meiner ehemaligen Kollegen empfehlen, solch ein Angebot anzunehmen.“
Nach einer Gesprächsrunde im Gebäude schaute man sich gemeinsam im Schnelldurchlauf das Firmengelände des Abfallwirtschaftszentrums an und sprach mit Auszubildenden der Buhck Gruppe, die von ihren täglichen Aufgaben berichteten.

Für unsere neuen Lehrlinge ist das Ausbildungsjahr längst gestartet. Bereits mehrere Wochen, bevor die Berufsschule anfängt, leben sich die Lehrlinge an den Standorten der Buhck Gruppe ein. Heute ist das meiste schon nicht mehr ganz so neu und bald geht es dann schon weiter in die nächste Abteilung oder an einen anderen Standort der Firmengruppe. Die hat immerhin 21 Firmen an 10 Standorten zu bieten. Es gibt also noch jede Menge zu entdecken.

Zurück