Detailansicht
  • Onlinebestellung

    Ich benötige:
  • Aktenvernichtung ist einfach. Mit dem richtigen Partner.

    03.06.2010 - Buhck Gruppe,

    Beim Blick ins Firmenarchiv merkt man nicht nur am Anfang des Jahres, dass eine Befreiung vom Ballast alter Geschäftsunterlagen unvermeidlich ist. Damit alles schnell und für Sie problemlos über die Bühne geht, sollten Sie auf Experten setzen! Experten, wie die AUA Rohstoffhandel GmbH. Der Hamburger Betrieb mit mehr langjähriger Erfahrung bei der Aktenvernichtung gehört zur Buhck Gruppe, einem der größten norddeutschen Entsorgungs- und Umweltdienstleister.
    Heute gibt Ihnen die AUA nützliche Tipps zur richtigen Aktenentsorgung.

    Warum bei der Aktenvernichtung auf spezialisierte Dienstleister setzen?

    Alte Akten sind ein sensibler Abfall, denn ein Kunde muss sicherstellen, dass firmeninterne Daten nicht an Unbefugte gelangen. Ein zertifizierter und gewissenhafter Dienstleister, wie die AUA, bietet eine Logistik mit verschlossenen Spezialbehältern. Diese werden erst in der Datenvernichtungsanlage geöffnet, wo die Akten in einem aufwändigen, streng überwachten Prozess, unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes, zerstört werden. Über die erfolgte Entsorgung erhält der Kunde ein Zertifikat. Dies kann bei Betriebsprüfungen wichtig sein, um die Entsorgung nachzuweisen.

    Bei der Auswahl des Anbieters sollte man auf Flexibilität und persönliche Beratung achten. Zwischenablagen aus Plastik und Metalle sollten vom Kunden nicht heraus getrennt werden müssen. Eine kostenfreie, individuelle Beratung sollte Bestandteil des Verkaufsgespräches sein. Zudem sollte man die Möglichkeit erhalten, für seine Entsorgung auf unterschiedliche Behältergrößen zugreifen zu können.

    Lassen Sie sich persönlich beraten:
    AUA Rohstoffhandel GmbH
    Ihr Ansprechpartner: Björn Krupke
    Tel.    040-73 60 90 35
    Hier gehts zur AUA Rohstoffhandel GmbH


    Zurück